Über uns - Tischler-Service Hubbert

Lernen Sie unsere Produktpalette kennen

Oftmals wird das Tischlerhandwerk ausschließlich mit dem Bau von Möbeln in Verbindung gebracht.

Durch unsere langjährige Tätigkeit in und um Oldenburg haben wir uns jedoch dem Kundenbedarf angepasst und bieten inzwischen einen umfassenden Service. Wie breit gefächert die Möglichkeiten sind, die unserem Unternehmen zur Verfügung stehen um unseren Kunden den besten Service zu bieten, möchten wir Ihnen gerne kurz vorstellen. Bedingt durch einen modernen und kompletten Maschinenpark sind alle anfallenden und für die Kunden relevanten Arbeiten präzise und schnell erledigt.

Sie erhalten bei uns den Service, den Sie benötigen:

  • Reparatur von Fenster und Türen
  • Reparatur von Hebe- und Schiebetüren
  • Austausch von Isolierverglasungen und Dichtungen
  • Instandsetzung von Einbruchschäden
  • Verlegung von Fußböden und Fußleisten
  • Vertäfelung von Decken und Wänden
  • Lieferung und Einbau von Fenstern und Türen in Holz und Kunststoff
  • Individuelle Möbelgestaltung

Das Team

Unser Team besteht aus hochqualifizierten Mitarbeitern, die das Tischlerhandwerk von A bis Z beherrschen. Speziell im Holzhandwerk ist es wichtig, die richtigen "Handgriffe" zu beherrschen. Nur so können wir Ihnen die besten Resultate gemäß Ihren Vorgaben bieten. Wir stehen für qualitativ hochwertige und langlebige Werkstücke ein. Aber auch bei Reparaturen ist unser Team für Sie jederzeit verfügbar.

Präzision ist in jedem Handwerk wichtig. Bei Holz oder Kunststoff sind Fehler schwer zu korrigieren. Nur gut ausgebildete Mitarbeiter können einen hohen Standard gewährleisten. Aus diesem Grund ist unser Team immer in der Lage, alle anfallenden Arbeiten so sorgfältig wie nur möglich zu erledigen. Es lohnt sich, Fachleute wie uns zu beauftragen. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

10 Jahre Tischler-Service Hubbert

Der Tischler-Service Hubbert in Oldenburg schaut auf zehn erfolgreiche und zufriedenstellende Jahre zurück. Ein Grund, allen Kunden für die tolle Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen zu danken. Seit der ersten Stunde sind die Tischler-Gesellen Kai Ziemke sowie Stephan Köhne an der Seite der Inhaberin und Bürokauffrau Alwine Hubbert, die im kaufmännischen Bereich von Horst Hasewinkel unterstützt wird. Die zwei Tischler-Azubis Christopher Kaiser sowie Steven Rottmann komplettieren das Team.

Seit Gründung 2003 hat sich das Unternehmen einen Ruf als fachkompetenter Partner rund ums Holz erworben. Der Tätigkeitsbereich reicht von der Verleimung eines gebrochenen Stuhles bis hin zur Anfertigung eines individuellen Möbelstückes. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Reparatur im Kundendienst. Hier zeichnet sich der Tischler-Service aus durch langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Hausverwaltungen, Versicherungen, kommunalen Einrichtungen und Privatpersonen. Für diese Arbeiten stehen dem Team drei ausgestattete Servicewagen zur Verfügung.

Tischler-Service Hubbert Oldenburg Jubiläum

Seit zehn Jahre erfolgreich: Die Mitarbeiter des Tischler-Service Hubbert in Oldenburg, die sich für das Jubiläumsfoto auf diesen eigens angefertigten Riesenhobel platziert haben.

Die fachliche Kompetenz des Tischler-Service wird weit über die Grenzen Oldenburgs hinaus geschätzt. Es zahlt sich für die Kunden aus, dass vom Aufmaß bis zur Lackierung alles in einer Hand bleibt und in der eigenen Werkstatt an der Elbestraße 10 gefertigt wird. Bevor eine Haustür oder ein Fenster komplett ersetzt wird, werden auch andere Möglichkeiten geprüft. Hier hat das Team von Tischler-Service oft eine Alternativ-Lösung parat. Sei es der Austausch der einzelnen Dichtungen oder eine Umrüstung auf Wärmeschutzverglasung sowie Erneuerung der alten Beschläge auf einbruchhemmende Pilzkopfverriegelungen, nur um einige Beispiele zu nennen, bei denen der Kunde Geld sparen kann. Nach langer Überlegung hat sich das Unternehmen entschlossen, auf eine 10-Jahres-Feier zu verzichten und dafür je 500 Euro an zwei Oldenburger Einrichtungen zu spenden. Die Wahl fiel auf den Kindergarten Kennedy-Straße sowie den Ambulanten Kinderhospizdienst.